Mai 2019

DBKS-Förderpreisverleihung 2019 und Frühjahrskolloquium "Klinische Sprechwissenschaft"

In der Mitgliederversammlung des DBKS am 18.05.2019 in der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg wurde erstmals ein Förderpreis des Verbandes verliehen. Bei den eingereichten Arbeiten handelte es sich um Abschlussarbeiten der Klinischen Sprechwissenschaft, die eine gute bis sehr gute Benotung vorweisen konnten und sich inhaltlich mit sprachtherapeutischer Diagnostik und/oder Therapie oder mit expliziten Fragestellungen aus dem klinisch-sprechwissenschaftlichen Bereich mit hohem praktischen Nutzen befassten.

Die Preisträgerinnen Julia Heilmann (1. Platz, „Kognitives Pretesting des Index zur persönlichen Stimmeinschätzung für Kinder (IpSKi)“), Lydia Elaine Stappenbeck (2. Platz, „Prävalidierung der ersten deutschen Version des Vocal Fatigue Index (VFI)“) und Anna Margareta Fischer (3. Platz, „Geschichte des Deutschen Bundesverbandes Klinischer Sprechwissenschaftler e. V. im Kontext berufspolitischer Entwicklungen von 1975 – 2018“) stellten den Anwesenden in einem Kurzvortrag ihre Abschlussarbeiten der Klinischen Sprechwissenschaft vor und erhielten feierlich ihre Platzierungsurkunden mit dem entsprechenden Preisgeld. Der DBKS gratuliert herzlich!

 

Julia Heilmann und Anna Margareta Fischer stellten ihre beiden Arbeiten bereits ausführlich im Herbstkolloquium 2018 vor. Lydia Elaine Stappenbeck erhielt im Anschluss an die Mitgliederversammlung die Gelegenheit, beim für alle Interessierten offenen Kolloquium „Klinische Sprechwissenschaft“ noch einmal detaillierter ihre Arbeit ausführen. Die zweite Teilnehmerin des Kolloquiums Stephanie Zwirnmann referierte über ihr Abschlussthema „Früherkennung sprachlicher Risikokinder – Konzeption einer mehrdimensionalen Entwicklungsdiagnostik“. 

  

Stephanie Zwirnmann und Lydia Elaine Stappenbeck nach erfolgreichem Kolloquium "Klinische Sprechwissenschaft"
Stephanie Zwirnmann und Lydia Elaine Stappenbeck nach erfolgreichem Kolloquium "Klinische Sprechwissenschaft"

Frühjahrskolloquium 2019

Das Kolloquium "Klinische Sprechwissenschaft" findet traditionell im Anschluss der Mitgliederversammlung des DBKS statt. Nach einer kleinen Mittagspause geht es um 13.15 Uhr los. Zwei Master-Absolventinnen des Studiengangs Klinische Sprechwissenschaft werden ihre Arbeiten präsentieren und zur Diskussion stellen.

Nähere Details können Sie der Einladung entnehmen.

  

Frühjahrskolloquium2019_Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.2 KB

April 2019

Mitgliederversammlung des DBKS

Am 18.05.2019 findet von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung des DBKS statt. 

 

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Abteilung Sprechwissenschaft und Phonetik

Adam-Kuckhoff-Straße 35

Seminarraum 1

06108 Halle (Saale)

 

März 2019

Vom 9.-11.Mai 2019 findet der BKL-Workshop Klinische Linguistik in Heidelberg statt.

 

Die Anmeldung ist ab sofort online möglich.

32. BKL-Workshop Klinische Linguistik

Flyer BKL Workshop 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB

Februar 2019

48. dbl-Jahreskongress in Bielefeld

Der dbl-Kongress 2019 findet vom 17. bis 18. Mai in Bielefeld statt. Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

22. Würzburger Aphasie-Tage

Vom 21.-23.03.2019 finden die jährlichen Würzburger Aphasie-Tage statt. Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

20 jähriges Jubiläumssymposium des dbs

Informationen zur Jubiläumsveranstaltung 20 Jahre dbs an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg vom 21.-23.02.2019 finden Sie hier.

Januar 2019

Wir wünschen allen StudentInnen und KollegInnen einen guten Start in ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2019!