Ziele und Aufgaben des DBKS e.V.

  • weitere Entwicklung des Fachgebietes Klinische Sprechwissenschaft und die Förderung des beruflichen Nachwuchses,
  • Durchführung der postgradualen Ausbildung zum Klinischen Sprechwissenschaftler,
  • Wahrnehmung berufsständischer Interessen sowie die Unterstützung der angestellten und frei niedergelassenen Kollegen in allen berufs- und tarifrechtlichen Fragen,
  • Entwicklung und Festigung der wissenschaftlichen Beziehungen zwischen den Mitgliedern und zu Angehörigen anderer therapeutisch tätiger Berufsgruppen,
  • Schaffung von Weiterbildungsmöglichkeiten zur Qualitätssicherung der therapeutischen Arbeit,
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit zum Wohl und zur Rehabilitation der Gesamtpersönlichkeit der Patienten,
  • Mitwirkung bei wissenschaftlichen Veranstaltungen sowie die Erstellung von Informations- und Studienmaterial